Wir haben nur Heizöl im Kopf

Sinkende Preise nach neuen Gerüchten

26.07.06

Der Ölpreis ist am Dienstagabend wegen Gewinnmitnahmen und Gerüchten über eine Entspannung im Nahost-Konflikt deutlich gesunken.
Händlern zufolge sorgten durch einen US-Fernsehsender verbreitete Gerüchte über eine Freilassung israelischer Soldaten durch die Hisbollah für Verkaufsdruck. Allerdings habe es nach dem Dementi durch Israel keine ausgeprägte Gegenbewegung gegeben.
Jedoch sorgen die unmittelbarsten Besorgnise des Marktes, die Raffinerie-Probleme, der steigende Verbrauch in China und der anhaltende Konflikt im Nahen Osten für Unterstützung beim Ölpreis.


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005