Wir haben nur Heizöl im Kopf

...Preis steigen und steigen..

06.06.05

Starke Preisaufschläge auf Preis von Rohöl. Der Juli-Kontrakt auf ein Barrel Light Sweet Crude verteuerte sich um 1,40 Dollar bzw 2,6% auf 55,03 Dollar. Als nächstes Ziel sieht er die Marke von 56,25 Dollar. Insbesondere die Heizölfutures haben deutlich zugelegt. Man erwartet in der zweiten Jahreshälfte neue Rekordhochs beim Ölpreis. Es sei denkbar, dass der Preis in nächster Zeit im Monatsschnitt bei 60 Dollar liegen werde, wenn steigende Nachfrage auf die geringe Produktionskapazität und die dürftigen Lagerbestände treffe.


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005