Wir haben nur Heizöl im Kopf

Preis bleiben nach Bestandmeldungen stabil..

28.07.05

Trotz der am Mittwoch veröffentlichten Bestandsmeldungen tendieren die Heizölpreise seit Tagen seitwärts. Viel wird sich an dieser Situation in den nächsten Tagen kaum ändern. Trotzdem raten wir zur Eindeckung des Heizölbestandes bis zum Frühjahr 2006, denn die Auftragslage ist ca. um 50 % gestiegen. Um nicht in ein Chaos im Herbst zu kommen,
ist es empfehlenswert den Heizöleinkauf kurzfristig zu decken !


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005