Wir haben nur Heizöl im Kopf

Kaum Bewegung bei den Heizölpreisen

02.02.07

Nach den deutlichen Anstieg in den letzten Tagen, haben sich die Heizölpreise wieder stabilisiert und haben den Aufwärtstrend erst einmal beendet.
Hauptgründe für den Preisanstieg, ist einerseits der doch noch stattfindende Winter im Nordosten der USA und die damit verbundene Nachfragesteigerung sowie anderseits die Absicht Saudi Arabiens, die OPEC-Fördermengenkürzungen doch noch in die Tat umzusetzen.
Dank des bisher milden Winters in den wichtigen Industrieländern, wirkt sich weiterhin die gute Vorrats- und Versorgungslage Positiv am Markt aus.

Tip:
Wenn Sie für diesen Winter noch Heizöl benötigen sollten Sie das bestehende Preisniveau nutzen, da dies noch günstiger ist als eine teure Notlieferung. Wenn der Vorrat für diesen Winter noch reicht sollte man abwarten und etwas spekulieren, da die Lager durch den milden Winter gut gefüllt sind und dies auf einen Preisrückgang hoffen lässt.

Heizöl - Heizölpreis - Heizölpreise - Heizölnews - Heizölbörse - Heizöllieferanten - Heizöl-Forum

Heizöl | Biodiesel | Flüssiggas | Benzin-Diesel | Rapsöl-Pflanzenöl | Tagespreise | Heizölpreise © 2005 Oelbestellung.de


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005