Wir haben nur Heizöl im Kopf

Ist der GGVS-Zuschlag rechtens ?

12.10.11

Ist es rechtens, dass ein GGVS Zuschlag bei einer ÖL-Bestellung gezahlt werden muss?

Ja es ist richtig, dass bei einer Heizöl-Lieferung ein GGVS-Zuschlag berechnet wird. Dieser wird von einigen Händlern gleich in den Heizölpreis mit einbezogen und von anderen Händlern gesondert ausgewiesen.
Bei Ihrer Bestellung werden Ihnen aber alle Kosten angezeigt.
Der GGVS Zuschlag muss dann ausgewiesen sein.
Eine spätere Berechnung bei Lieferung ist nicht zulässig.


<a href="http://www.oelbestellung.de/forum">Heizöl-Forum</a><br><a href="http://www.oelbestellung.de/heizoel-fluessiggas/heizoel.php">Heizöl</a> | <a href="http://www.oelbestellung.de/heizoel-fluessiggas/biodiesel.php">Biodiesel</a> | <a href="http://www.oelbestellung.de/heizoel-fluessiggas/fluessiggas.php">Flüssiggas</a> | <a href="http://www.oelbestellung.de/heizoel-fluessiggas/biodiesel.php">Benzin–Diesel</a> | <a href="http://www.oelbestellung.de/heizoel-fluessiggas/rapsoel.php">Rapsöl–Pflanzenöl</a> | <a href="http://www.oelbestellung.de/preise/">Tagespreise </a> | <a href="http://www.oelbestellung.de/heizoel-uebersicht.php">Heizölpreise </a> © 2011 Oelbestellung


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005