Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizölpreise festigen sich weiter

06.02.07

Die Heizölpreis haben am Montag gestützt durch das kalte Wetter in den USA zwischenzeitlich den höchsten Stand seit vier Wochen erreicht.
Die gesunken Rohöllagerbestände haben den Ölpreis gestützt, zudem zeige die US-Wirtschaft ein überraschend starkes Wachstum, was für eine anhaltend hohe Nachfrage nach Rohöl spreche. Positiv wirkte sich die Abwendung des Streiks in Nigeria aus.

Tip:
Wenn Sie für diesen Winter noch Heizöl benötigen sollten Sie das bestehende Preisniveau nutzen, da dies noch günstiger ist als eine teure Notlieferung. Wenn der Vorrat für diesen Winter noch reicht sollte man abwarten und etwas spekulieren, da die Lager durch den milden Winter gut gefüllt sind und dies auf einen Preisrückgang hoffen lässt.

Heizöl - Heizölpreis - Heizölpreise - Heizölnews - Heizölbörse - Heizöllieferanten - Heizöl-Forum

Heizöl | Biodiesel | Flüssiggas | Benzin-Diesel | Rapsöl-Pflanzenöl | Tagespreise | Heizölpreise © 2005 Oelbestellung.de


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005