Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizölpreise etwas leichter

18.07.06

Der Rohölpreis hat am Montag an der Nymex um mehr als 2 Prozent unter dem Tageshoch geschlossen. Auch am sechsten Tag anhaltender Kämpfe hätten sich die Angriffe nicht auf andere Länder ausgedehnt oder die Versorgung aus dem Nahen und Mittleren Osten gefährdet. Zudem hatte der Iran Verhandlungsbereitschaft beim Streit um die Produktion atomaren Kernbrennstoffe gezeigt. Darauf hin nahmen Investoren Händlern zufolge Gewinne mit, obwohl die Möglichkeit, dass Syrien oder der Iran in den Konflikt stärker hineingezogen werden könnten, weiterhin für stark schwankende Preise sorgen dürfte.


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005