Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizöl- Preise steigen stark an...

14.03.06

Heizölpreise stehen wieder unter extremen Preisdruck, hierfür sind folgende Gründe zu nennen.

Punkt1 -starke Rohölausfälle in Nigeria

Punkt2 -Bestandsorgen für die Sommermonate durch Wartungsarbeite
an den Raffinerien

Punkt3 -Ausfall eines Rohölfeldes in der Nordsee

kurzfristige Preisentwicklung für Heizöl -> stark steigende Heizölpreise

langfristige Preisentwicklung für Heizöl -> leicht fallende Heizölpreise

Ein günstigerer Ölpreis wäre aber außer Energiesparprogrammen in den wichtigen Konsumnationen USA und China hauptsächlich eine Entspannung in Iran nötig und daher ist bei der heutigen Lage der Dinge nicht zu erwarten.


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2022
Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005