Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizöl-Info • Rohölpreise verlieren zum Ende der Woche

22.07.16

Die Ölpreise geben auch am Freitag weiter nach und weiten die Verluste vom Donnerstag aus. Im Wochenrückblick verliert Rohöl knapp 2,00 €.

Ein Barrel der Sorte Brent kostet aktuell durchschnittlich 41,76 €.

Zwar nimmt das weltweite Überangebot von Rohöl langsam ab, dennoch ist die allgemeine Versorgungslage mit Rohöl und verschiedenen Ölprodukten immer noch überdurchschnittlich hoch. Insbesondere auf dem asiatischen Markt sind die Lagerbestände für Benzin aufgrund der schwachen Nachfrage gestiegen. Die Anleger scheinen vor dem Wochenende eher Ruhe zu bewahren. Somit dümpelt der Markt in einer seichten Abwärtsbewegung gen Wochenende. Einzig die Preise für Rohöl der OPEC können heute etwas zulegen.

Heizöl - Heizölpreis - Heizölpreise - Heizölnews -Heizölbörse - Heizöllieferanten - Heizöl-Forum Heizöl | Biodiesel | Flüssiggas | Benzin–Diesel | Rapsöl–Pflanzenöl | Tagespreise | Heizölpreise © 2016 Oelbestellung


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005