Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizöl-Info • Roh- und Heizölpreise mit weiteren Zuwächsen

04.10.16

Die Ölpreise können ihre Gewinne der Vorwoche nicht nur halten, sondern legen zum Wochenstart nochmal deutlich zu.

Am Dienstagmorgen kostet ein Barrel der Sorte Brent aktuell 45,07 €. Das sind rund 1,40 € mehr als am Vortag. Heizöl liegt aktuell bei 36,65 € und hält die deutlichen Zuwächse der Vorwoche.

Die deutlichen Anstiege der letzten Tage sind auf mehrere Faktoren zurückzuführen. Einerseits hat die überraschende Einigung der OPEC-Staaten bezüglich gemeinsamer Förderbegrenzungen einen großen Anteil, andererseits trugen auch die positiven Wirtschaftsdaten aus China sowie die weiterhin schrumpfenden Rohölbestände der USA zum Aufschwung bei. Für diese Woche dürften auch Einschränkungen durch den Hurrikan Matthew, dessen Bahn über wichtige unterseeische Ölfelder führt, die Ölpreisentwicklung beeinflussen.

Heizöl - Heizölpreis - Heizölpreise - Heizölnews -Heizölbörse - Heizöllieferanten - Heizöl-Forum Heizöl | Biodiesel | Flüssiggas | Benzin–Diesel | Rapsöl–Pflanzenöl | Tagespreise | Heizölpreise © 2016 Oelbestellung


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2022
Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005