Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizöl-Info • Roh- und Heizölpreise mit leichten Schwankungen

17.08.16

Nach den gestrigen Zuwächsen schwanken die Roh- und Heizölpreise am Mittwoch bei einer Marke um 43,00 €.

Ein Barrel der Sorte Brent kostet am frühen Handel durchschnittlich 43,44 €. Dies entspricht einem Zuwachs von derzeit ca. 70 Cent zum Vortag.

Während der asiatische Markt noch leichte Verluste verzeichnete, die insbesondere durch die Meldungen des privaten API über wachsende Benzinvorräte in USA begründet wurden, halten sich die Preise im europäischen Handel aktuell auf stabilem Vortagsniveau. Die Skepsis der Anleger und Händler hinsichtlich der beabsichtigten Förderbeschränkungen der führenden Ölproduzenten bleibt derweil bestehen. Die Stimmung am Markt dürfte heute vor allem mit „abwartend“ bezeichnet werden und viele Analysten gehen von einer vorübergehenden Pause der Trendschwankungen beim Roh- und Heizöl aus. Eine Bestätigung der Gerüchte über informelle Gespräche zwischen Russland und Saudi-Arabien könnte allerdings recht schnell einen weiteren Aufwärtstrend der Rohölpreise generieren.

Heizöl - Heizölpreis - Heizölpreise - Heizölnews -Heizölbörse - Heizöllieferanten - Heizöl-Forum Heizöl | Biodiesel | Flüssiggas | Benzin–Diesel | Rapsöl–Pflanzenöl | Tagespreise | Heizölpreise © 2016 Oelbestellung


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2022
Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005