Wir haben nur Heizöl im Kopf

Heizöl-Info • Roh- und Heizölpreise bauen Gewinne aus

21.01.19

Anzeichen einer deutlichen Produktionskürzung der OPEC sowie positive Signale im Handelsstreit zwischen China und den USA haben die Ölpreise am Freitag gestützt und zu weiteren Preiszuwächsen geführt.

Zum Wochenstart am Montagmorgen kostet ein Barrel der Sorte Brent gut 55,18 €. Das ist etwa 1,00 € mehr als am Freitag. Heizöl legt rund 80 Cent zu und kostet aktuell 44,56 € pro 100 Liter.

Am Freitag hatte vor allem die offensichtliche Bereitschaft der OPEC und allen voran Saudi-Arabiens zur deutlichen Kürzung der täglichen Rohölproduktion für Unterstützung und leichten Auftrieb am Rohölmarkt gesorgt. So wurde seitens des saudischen Energieministers Khalid-al Falih bekräftigt, dass sein Land bis Ende Februar die tägliche Produktion um ca. 900.000 Barrel einschmelzen möchte, um das im Zuge der US-Sanktionen gegen den Iran hervorgerufene Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage am Ölmarkt schnellstmöglich auszugleichen und das Ölpreisniveau wieder zu steigern. Im weiteren Verlauf kamen dann auch noch sanfte Vorzeichen einer nächsten Entspannung im Handelsstreit zwischen China und den USA hinzu. Laut dem „Wall Street Journal“ wachsen innerhalb der US-Regierung Forderungen nach einer Senkung der Zölle auf chinesische Waren. Zum Kreis der Befürworter soll nach Medienberichten auch US-Finanzminister Steven Mnuchin zählen, was allerdings umgehend dementiert wurde. Heute Morgen knüpfen die Notierungen zunächst an den Auftrieb vom Freitag an und auch die schwächeren Wirtschaftsdaten aus China konnten die Ölpreise aktuell kaum belasten. Positiv wirkt sich zum Wochenstart auch der gemeldete Rückgang der aktiven US-Bohranlagen aus. Wie Baker Hughes am Freitag bekanntgab, ist die Zahl der betriebenen Anlagen um 21 reduziert worden. Dies dürfte den Fokus auch wieder auf die nächsten US-Rohölbestandszahlen richten. Aufgrund des heutigen Feiertages in den USA werden diese aber erst ab Mittwoch erwartet.


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005