Wir haben nur Heizöl im Kopf

Gefestigte Preise im frühen Handel

22.11.22

Geschwächte Preise im frühen Handel
Die Meldung, dass die Rohölimporte Chinas für den Monat Oktober im Vergleich zum September um 570.000 bpd auf 10,2 Mio. bpd angestiegen sind, wirkt sich stützend aus. Anhand der Vortexa Daten kann abgeleitet werden das die Fördermenge für November stark zunehmen könnte. Die Erwartung, dass die OPEC+ Allianz auf Ihrem Treffen im Dezember keine weiteren Förderkürzungen beschließen werde, da diese nur schwer umsetzbar wären sorgt für Auftrieb. Da einige Mitglieder aus infrastrukturellen Gründen die Förderquoten nicht erfüllen konnten, lag diese bereits im Oktober 3,63 Mio. bpd unter der vereinbarten Quote. Der Rückgang der US-Bestände sorgte für Auftrieb. Die Veröffentlichung der API-Daten steht heute Abend an, morgen Nachmittag folgen die DOE-Zahlen. Die Vorhersage der US-Bestände liegt bei -2,0 für Rohöl, -0,4 bei den Mitteldestillaten und +0,5 Mio. Barrel für Benzin. Die Meldung des Wall Street Journal, dass die OPEC+ Allianz darüber diskutiert die Förderquote um 500.000 bpd anzuheben, lies die Preise gestern Nachmittag fallen. Nachdem die Vereinigten Arabischen Emirate und Saudi-Arabien diese Meldung dementierten stiegen die Preise wieder an. Der Widerstand bei 88$ ICE Brent begrenzt den Aufwärtsspielraum.

1 USD = 0.9752 EUR
Stand: 22.11.2022, nächstes Update: 23.11.2022

Unsere Empfehlungen:
Wir empfehlen Ihnen, jetzt über einen Heizöl-Einkauf nachzudenken, aufgrund der noch stabilen Heizölpreise und der schwachen Nachfrage in den Sommermonaten. Durch eine erhöhte Nachfrage wird im Herbst wieder mit steigenden Preisen und langen Wartezeiten gerechnet.

Kontrollieren Sie regelmäßige Ihren Heizölbestand im Heizöl-Tank und bestellen Sie Ihren Heizöl-Bedarf rechtzeitig. Kurzfristige Belieferungen sind Aufschlagspflichtig und sind unnötige zusätzliche Heizöl-Kosten.

Holen Sie sich gleich ein aktuelles Heizöl oder Dieselangebot klicken Sie hierfür auf den nachfolgenden LINK: https://www.oelbestellung.de

Heizöl - Heizölpreis - Heizölpreise - Heizölnews -Heizölbörse - Heizöllieferanten - Heizöl-Forum Heizöl | Biodiesel | Flüssiggas | Benzin–Diesel | Rapsöl–Pflanzenöl | Tagespreise | Heizölpreise © 2022 Oelbestellung


« Zurück

Heizöl Preisrechner


Heizöl-Newsarchiv

Marktinformationen - 2022
Marktinformationen - 2021
Marktinformationen - 2020
Marktinformationen - 2019
Marktinformationen - 2018
Marktinformationen - 2017
Marktinformationen - 2016
Marktinformationen - 2015
Marktinformationen - 2014
Marktinformationen - 2013
Marktinformationen - 2012
Marktinformationen - 2011
Marktinformationen - 2010
Marktinformationen - 2009
Marktinformationen - 2008
Marktinformationen - 2007
Marktinformationen - 2006
Marktinformationen - 2005