-- Brennstoffmarkt --

-- Informationen --

-- Preisrechner --



Heizöl-Lexikon  


A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Lagerung von Heizöl EL

In den letzten Jahren haben sich Änderungen ergeben. Durch moderne, ökonomische Kessel und Brenner, neue Heizungsregelungen sowie Maßnahmen zur zusätzlichen Wärmedämmung der Gebäude haben dazu geführt, dass der spezifische Jahresverbrauch gesunken ist. Abhängig von den Lagerungsbedingungen können sich geringe Mengen ölunlöslicher Anteile bilden, die sich zusätzlich zum Kondenswasser am Tankboden ablagern. Durch verschiedene Faktoren wird unabhängig von der Zeit das Entstehen der Alterungsprodukte begünstigt. Diese sind: 1. Einwirken von Wärme auf das Produkt 2. Lichteinfall 3. Sauerstoffkontakt über die Entlüftungsleitung des Tanks oder bei Zweistrangsystemen durch den freien Fall des Heizöls aus der Rücklaufleitung in den Tank 4. die katalytische Wirkung von Buntmetallen und deren chemischen Verbindungen

zurück zum Heizöl-Lexikon

-- Service --

-- Händler --

-- Anmelden --

Registrieren Sie sich jetzt und profitieren Sie von den Vorteilen.
Anmelden »


Greenline Strom und Gas



© 2005 Oelbestellung.de